G├╝llesaat

Saatgut mit der Gülle ausbringen! Einfach und Genial! 

Im August 2011 haben wir bei unserem Vredo ein Sägerät aufgebaut. Wir haben nun so die Möglichkeit Gras oder Getreide direkt mit der Gülleausbringung zu säen. Mit diesem Verfahren sprechen wir das aktuelle Thema der Pfluglosen Bodenbearbeitung und der Direktsaat an. Die Vorteile liegen auf der Hand:

- Sie ersparen sich ein oder mehrere Arbeitsgänge und können so die Dieselkosten senken
- Samen wird mit der Gülle in das Erdreich eingeschwemmt und wird gleich mit Nährstoffen versehen
- optimale Wachstumsbedingungen für den Samen durch vorhandene Feuchtigkeit
- eignet sich auch hervorragend zur Grünland - Nachsaat

Grassaat direkt in das abgeerntete und unbearbeitete Weizenfeld. Effizienter und kostengünstiger geht es nicht mehr! Weitere Aufnahmen vor und nach dem ersten Schnitt.

Winterweizen gesät am 6. Oktober 2011 in das vorher mit dem Mulcher bearbeitete Maisfeld. Weitere Aufnahmen vom 1. November 2011, gleichmässiger Bestandesaufwuchs.